Trachtenkapelle St.Gallen (Gemeinde St. Gallen)
Hochzeitsfotografie (Gemeinde St. Gallen)
Granit-& Marmor (Gemeinde St. Gallen)
St. Gallen und Steyr (Gemeinde St. Gallen)
Theaterrunde (Gemeinde St. Gallen)
Essen, trinken & genießen ... (Gemeinde St. Gallen)
Gschwandegger (Gemeinde St. Gallen)

Familienurlaub - das ganze Jahr ...

...und wie es dazu kam!
Unser ca. 400 Jahre alter Bauernhof wird seit über 25 Jahren biologisch bewirtschaftet. Durch Mutter-Kuhhaltung wird Styria-Beef produziert und ab Hof vermarktet. Über 20 Jahre belieferten wir den Bauernmarkt in Liezen - jetzt ist eine Neu-Orientierung nötig. Unsere Liezener Kunden können bei uns bestellen, wir liefern am Bauernmarkt von 7.30 - 9.00 Uhr das vakuum-verpackte Bio-Styria-Beef an unsere Kunden.
Wir lassen von unserem Styria-Beef verschieden Wurstsorten wursten, machen selbst Bratwürste aus unserem Fleisch und erzeugen Styria-Beef Rohschinken, sowie -Kochschinken, Salami und Frankfurter.
Für den Apfelsaft und Most von unseren Streuobstwiesen bekamen wir das Zertifikat der Bio-Ernte-Austria. Weiters werden sämtliche Marmeladen selbst eingekocht und immer wieder duftet es aus unserer Mehlspeisküche.
Im eigenen Wald wird nachhaltige Waldwirtschaft betrieben.

Im Jahre 2002 entstand die Idee Urlaub am Bio-Bauernhof anzubieten. In den folgenden Jahren wurde um- und ausgebaut und das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Es entstanden fünf wunderschöne, geräumige Appartements, die dazu einladen, den Urlaub bei uns zu verbringen. Ab dem Jahr 2009 wurden vier Blockhäuser in Rundholzbauweise erbaut - wunderbares Wohnklima, biologisch isoliert, Holz aus unseren Wäldern, am Rande der Streuobstwiesen gelegen mit überdachter Terrasse. Auch eine Fußbodenheizung - an unsere Hackschnitzelheizung angeschlossen - sorgt für Wärme in der kalten Jahreszeit.

Unser Reitbetrieb, bestehend aus einer harmonischen, schönen Haflingerherde, steht das ganze Jahr Reitern aus Nah und Fern zur Verfügung. Näheres unter Reiten!

Mit "Leib und Seele" sind wir bei unserer Landwirtschaft - Tradition und Brauchtum werden gelebt, viele Tiere, die zu einem Bauernhof gehören findet man bei uns. Mit sehr viel Freude begrüßen wir unsere Gäste und begleiten sie ein kleines Stück in ihrem Leben. Manchmal werden auch Freundschaften daraus, über die wir uns sehr freuen. Wer mit uns die Liebe zur Landwirtschaft, zu den Tieren bei uns am Laussabauerhof teilen will und uns am Alltag des Bauernhoflebens ein Stück begleiten will, ist herzlich willkommen.

Renate vom
Laussabauerhof, die die gemeinsame Philosophie von ihr und Herbert weiterträgt,

Familie und Team
und alle Zwei- und Vierbeiner

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Am 10. Jänner 2013 verlieh uns Minister Niki Berlakovic vom Lebensministerium das Österreichische Umweltzeichen für Tourismusbetriebe.
Wir führen diese Auszeichnung mit Stolz!

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Wenn Sie unsere Webseiten im vollem Umfang nutzten möchten, verwenden Sie bitte einen neueren Browser.
ignorieren