Gschwandegger (Gemeinde St. Gallen)
Filiale St.Gallen (Gemeinde St. Gallen)
Kleintierzuchtverein (Gemeinde St. Gallen)
St. Gallen  (Gemeinde St. Gallen)
Mengg Alm (Gemeinde St. Gallen)
Granit-& Marmor (Gemeinde St. Gallen)
St. Gallen und Steyr (Gemeinde St. Gallen)

Verlässlich, treu - eine Freundschaft fürs Leben


Eine Freundschaft, eine Gemeinschaft, ein Erleben, das man nie vergisst!

So bezeichnen wir das Zusammenleben, das Reiten und das Reiten-lernen mit den Pferden.

Die Menschen, die bei uns vor Jahren (vielleicht auch Jahrzehnten) das Reiten erlernt haben, kommen uns, bzw. die Pferde, immer wieder besuchen und erinnern sich an diese Zeit gerne zurück. Sie kommen aus allen möglichen Himmelsrichtung - wohin es sie halt verweht hat.

Stern und Sven sind unsere ältesten Pferde, die jetzt bei uns am Hof in Pension sind. Sie waren die Lehrmeister vieler Kinder und Erwachsener und dürfen jetzt einfach nur geniessen.

Ein großes DANKE, dass sie so lange im Schulbetrieb und bei den Ausritten die Treue hielten, ein DANKE, dass sie uns jetzt mit ihrem persönlichen Wesen den Alltag verschönern und uns die Liebe, die wir ihnen geben ungefiltert zurückgeben.

Unsere Haflinger-Schulpferde stehen bei den Schulstunden, beim Freizeitreiten und für Wanderritte verlässlich und treu zur Verfügung.

Reiten, bzw. Reiten-lernen ist für uns eine Gemeinschaft von Vertrauen, Liebe, Respekt und mentaler Stärke.

Von unseren Schulpferden hat jedes einzelne ihren eigenen Charakter, ihr eigenes Wesen und auch noch ihren eigenen Willen. Diesen haben wir nie versucht zu brechen. Daher ist es auch sicher, dass, derjenige, der auf einem unserer Schulpferde reiten lernt, auch reiten kann.

Es ist ein "sich einlassen auf den anderen", ein"sich dem anderen anvertrauen", ein "Geben und Nehmen" ein Umgang mit Liebe und Respekt und ein erlernen, dass ich meinen Willen stärke und durchsetze.

Dies alles braucht man auch im Leben, es ist ein gemeinsamer Akt des Verstehens vom eigenen Wesen und dem anderen Wesen.

Nun möchten wir Euch unsere Schulpferde vorstellen:
Morris, Mogli, Hansi, Lucy, Lotti, Salvator, Spirit, Marlin, Ginger und Lilli.
Eine gut ausgebildete, starke Herde, die Euch beim Reiten tragen, lehren und lieben werden!

Für alle KLEINEN REITER stehen unsere Ponys, gut ausgebildet, zur Verfügung.
Dose und Marone - die beiden Ramsauerinnen - (Ponyhof Pitzer),
Belmondo, der Bad Goiserer - traumhaft temperamentvoll, gut zu leiten,
Mila, die Bad Ischlerin -die jüngste im Bunde.

Frech und neugierig. Alle sind sehr kinderliebend und in unseren Augen intelligent.

Ob es Schulstunden sind, Spielestunden, oder geführte Wanderungen - sie lieben die Kinder und wir glauben, die Kinder lieben unsere Ponys.

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstützt. Wenn Sie unsere Webseiten im vollem Umfang nutzten möchten, verwenden Sie bitte einen neueren Browser.
ignorieren